BIP

single 3 roll plate bending

B3

3 rolls plate bending

B4

4 rolls plate bending

BIP - single 3 roll plate bending

MECHANISCHE ASYMMETRISCHE 3–DREIWALZEN RUNDBIEGEMASCHINE MIT ANBIEGUNG

Die Walzequalität wird von der asymmetrischen Geometrie der Walzenstellung garantiert.
Der Blecheinzug ist dank zweier angetriebener Walzen, auch bei dünneren Blechen, ohne ein Durchrutschen der Bleche gewährleistet.

Bedingt durch den asymmetrischen Klemmpunkt wird das Material durch die Seitenwalze mit einer sehr hohen Genauigkeit an gebogen.
Mittels eines einfachen Steuerungssystems durch Fußpedale genügt ein Anwender, um die Maschine sowohl bei der Blechbeladung als auch bei der Anbiegung zu bedienen.

Auf den verlängerten Standardwalzen kann man Profilbiegerollen anbauen und sogar Profile biegen.
Die BIP Rundbiegemaschine ist die beste Lösung für die Herstellung von hochwertigen gewalzten Rohren mit minimaler Investition.

KONTAKT

KOSTENLOSES ANGEBOT ANFORDERN










ModellBiege-KapazitätAnbiege-KapazitätAnbiege-KapazitätDia.WalzenLeistung (Hp)Gewicht (Ton)Abmessung (m)
5xD5xD1,3xD(D)
10137651305,01,22,1x0,75x1,1
15136541305,01,42,6x0,75x1,1
20134331305,01,63,1x0,75x1,1
25133221305,01,83,6x0,75x1,1
15157651506,01,92,8x0,8x1,2
20155431506,02,23,3x0,8x1,2
25154321506,02,53,8x0,8x1,2
30153221506,02,84,3x0,8x1,2
15179861707,02,12,8x0,8x1,2
20177651707,02,43,3x0,8x1,2
25176431707,02,83,8x0,8x1,2
30175321707,03,14,3x0,8x1,2

  1. Das Blech in die Wolzen einfûhren
  2. Das Blech zwischen den Walzen A und B blockieren
  3. Das erste Ende anbiegen beim Heben Walze C
  4. Die Blockierung loslassen, das Blech ausziehen, das Blech in die nicht-gebiegene Richtung drehen und Handlungen 1-2-3 wieder durchführen
  5. Das gewalzene Rohr durch die 3 Walzen schlieben.

DIGITALANZEIGE (Option)

Sie zeigt die Biegewalzenposition um eine hohe Wiederholgenauigkeit bei Serienteilen zu gewährleisten.

PROFILBIEGEROLLEN

Sie sind Biegerollen, die an den Walzenden für die Profilbiegung angebaut werden. Die Position der Profilbiegerollen kann entsprechend der Profilform verstellt werden (T, U, Flach).

INDUKTIV GEHÄRTETE WALZEN (Option)

Die gehärtete Walzenoberfläche erreicht eine Festigkeit von ca.190 kg/mm2. Das vermeidet die Beschädigung der Walzenoberfläche beim Walzen Konen oder der Bearbeitung von Edelstahl bzw. Plasma geschnittenem Material.

Sonderzubehör :

  • Gehärtete Walzen
  • Konischbiegevorrichtung
  • Profilbiegevorrichtung
  • Digitalanzeige